Brandschutz

Aufgrund unterschiedlicher Anforderungen sind Organisationen heute mehr denn je darauf angewiesen, ihre Brand- und Explosionsgefahren zu verstehen:

  • Strengere behördliche Auflagen
  • Zunehmende Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit
  • Forderung nach strengerer Haftung bei Gefährdung der Umwelt
  • Strengere Versicherungsauflagen
  • Neue technologische Entwicklungen bei der Verarbeitung und Lagerung

Die Ingenieure von Global Risk Consultants (GRC) haben in Pionierarbeit Fortschritte beim Brandschutz erzielt. Gestützt auf ihre umfangreichen Erfahrungen entwickelten sie neue Methoden, um auf die gestiegenen Bedenken zu reagieren. Als einer der Marktführer lösen wir seit Jahrzehnten erfolgreich Probleme beim Brandschutz, und stellen somit eine optimale und ganzheitliche Schadenverhütung unserer Kunden weltweit sicher.

Jedes Jahr führen wir Tausende von Begehungen im Auftrag unserer Kunden durch. Jede dieser Begehung ist speziell auf die Anforderungen an das Risikomanagement der einzelnen Kunden zugeschnitten. Der Umfang dieser Begehungen reicht von der einfachen Standortbegehung mit anschließendem Kurzbericht bis hin zur so genannten HPR (Highly Protected Risk)-Inspektion, bei der die gesamte Brandschutzausrüstung auf ihre Betriebstauglichkeit überprüft und anschließend ein ausführlicher Bericht mit COPE-Daten und Zusatzunterlagen zu den Schadenerwartungen erstellt wird.

GRC sieht es als eine wichtige Aufgabe an, vernünftige und kostengünstige Brandschutzlösungen anzubieten und damit auf die neuesten Herausforderungen der Schadenverhütung im Brand- und Explosionsfall und den gestiegenen Konkurrenzdruck einzugehen. Unsere vielen zufriedenen Kunden geben Ihnen gerne Auskunft über die Erfahrungen, die sie mit uns gemacht haben.

GRC bietet folgende technische Brandschutzdienstleistungen an:

  • Umfassende Bewertung von Gebäuden, Vermögenswerten und Gefahren
  • Entwicklung von Standards und Datenbankverwaltung
  • Konstruktionsanalyse und Überprüfung von technischen Zeichnungen
  • Forensische Ingenieurleistungen, Schadenanalyse und Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten
  • Planungsunterstützung, Gesamtpaketvorbereitung und Abnahmetests
  • Auswertung der Brandschutz- und Bauvorschriften
  • Bewertung der Notfallplanung und damit zusammenhängender Verfahren und gleichzeitige Entwicklung von Schulungsprogrammen
  • Bewertung und Auswertung von Brand- und Explosionsrisiken
  • Analyse von Benchmarks, Trends und Empfehlungen und Zusammenführung der Daten über unser Datenbanksystem
  • Überwachung von Außerbetriebnahmen, Plan-/Projektdurchsichten, CAD-Diagramme und Schadenuntersuchungen
  • Kundenspezifische Schulungsprogramme

Vorteile der technischen Brandschutzdienstleistungen von GRC:

  • Umfassende und formelle Unterstützung Ihrer bestehenden Schadenverhütungsprogramme
  • Speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen
  • Unabhängige Analyse und Einbeziehung branchenweit anerkannter Lösungen
  • Entwicklung von Aktionsplänen und kostengünstigen Abhilfemaßnahmen
  • Allgemeine Anerkennung / Underwriter-Akzeptanz der Global Risk Consultants-Berichte durch Versicherer (Loss Expectancy, MFL/Maximum Foreseeable Loss und COPE/Construction, Occupancy, Protection and Exposure)
  • Umsetzung aller Maßnahmen am lokalen Standort und unternehmensweit
  • Mögliche Integration weiterer Dienstleistungen zur Minderung und/oder Beseitigung von Brandgefahren
  • Einsatz neuester und modernster state-of-the-art Engineering-Technologien
  • Umfangreiches, weltweites Netz von Mitarbeitern mit fundierten Kenntnissen über unterschiedliche Kulturen, Sprachen, Bedürfnissen und geografischen Gegebenheiten
  • Mehrsprachige Materialien zur Unterstützung globaler organisatorischer Brandschutzprogramme
  • Konzentration der Ressourcen auf die wichtigsten Probleme durch eine formelle Identifizierung, Nachverfolgung / Tracking und Trendanalyse von Brandschutzgefahren
  • Innovative Vorschläge aus der Sicht eines unabhängigen Dritten für Ihre Brandschutzherausforderungen
  • Unübertroffene Beständigkeit der Leistungsangebote